Schnellauswahl

Unsere Hilfsangebote

Rat und Hilfe
Anmelden

Mitgliederlogin | Passwort vergessen?

Ich möchte an der Seite angemeldet bleiben.

Benutzername

Passwort

A A A
Druckversion

Veranstaltungen 2018

Terminkalender:

Fr 14.09.2018, 10:00 - 16:00

"Am besten alles gleichzeitig und sofort!" - Schulung für Verwaltungskräfte in der Suchthilfe

Ort: Annastift Hannover, Anna-von Borries-Str. 1 - 7, 30625 Hannover, Raum Matthäus (Hochhaus, EG)

Details anzeigen | in Outlook übernehmen

Diese Fortbildung ist derzeit ausgebucht. Verwaltungskräfte aus Suchthilfeeinrichtungen können sich auf eine Warteliste setzen lassen.

 

Das Referat für Suchtfragen im Diakonischen Werk evang. Kirchen in Niedersachsen e.V. bietet am 14.09.2018 eine Fortbildung für Verwaltungskräfte aus diakonischen Einrichtungen der Suchthilfe im Bereich der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers an.  Die Teilnahme für diese erfolgt unentgeltlich und ist auf 16 Personen begrenzt.

Anmeldeschluss ist der 30. August 2018.

Eine Seminar- und eine Anreisebeschreibung sowie einen Anmeldevordruck finden Sie hier:

 

Do 11.10.2018, 10:00 - 16:30

„Glaub nicht alles, was du denkst!“ - Eine Einführung in 'The Work of Byron Katie'

Ort: Annastift Hannover, Anna-von-Borries-Str. 1 - 7, 30625 Hannover, Raum Matthäus (Hochhaus, EG)

Details anzeigen | in Outlook übernehmen

Inhalt:
 

Unser Verstand produziert bis zu 80.000 Gedanken am Tag. Was geht uns durch den Kopf, was wir automatisch als gegeben hinnehmen, nur weil wir es denken? Wie beeinflusst dieses Denken unser Handeln und Sein? Mit welchen Vorannahmen gehen wir auf Hilfesuchende zu und wie beeinflusst dieses Denken unsere Arbeit?

 

Nicht alles, was wir glauben, stimmt auch - und das zu erkennen, kann sehr überraschend sein. Unsere Gedanken und Vorannahmen haben einen großen Einfluss auf unser Handeln und Wohlbefinden. Sie stehen uns häufig im Wege.
 

Die Selbstbefragungsmethode 'The Work' hilft uns, unsere Gedanken zu überprüfen. Vier einfache Fragen und die sogenannten Umkehrungen eröffnen und neue Perspektiven und mehr Klarheit. Dadurch wird der Weg für Handlungsoptionen frei, die wir vorher nicht sehen konnten.

 

Referentin: Nicola Uthmann, Dipl.-Pädagogin und zertifizierte Begleiterin für The Work of Byron Katie, Köln.
www.nicola-uthmann.de 

TN-Gebühr für Mitarbeitende aus Suchthilfeeinrichtungen im Bereich der Evang. Landeskirche Hannovers: 30,00 EUR
TN-Gebühr für alle anderen: 50,00 EUR

Einen Anmeldung zu dieser Veranstaltung finden Sie hier: 

 

 

Teilnahmekosten: 30€

Mo 29.10.2018, 10:00 - 17:00

Psychotherapeutische Arbeit mit dem Inneren Team

Ort: Annastift Hannover, Anna-von-Borries-Straße 1 - 7, 30625 Hannover, Festsaal

Details anzeigen | in Outlook übernehmen

Das Referat für Suchtfragen im Diakonischen Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V. plant für den 29. Oktober 2018 die Fortbildung

 

Arbeit mit dem Inneren Team in Beratung und Therapie

Das Modell des Inneren Teams stellt das Zusammenspiel verschiedener innerer Anteile eines Menschen zu bestimmten Fragestellungen in den Mittelpunkt der beraterischen Arbeit. Dabei wird das Modell von Schulz von Thun mit traumatherapeutischen Konzepten von Reddemann und Schwartz und mit psychodynamischen Ansätzen verbunden. Die Bildlichkeit der Methode macht Ressourcen sichtbar und regt KlientInnen an, mit Unterstützung des Beraters oder der Therapeutin eigene, oft sehr kreative Wege der Lösungsfindung und der Selbstheilung zu entwickeln.

Die Fortbildung führt in die psychotherapeutische und beraterische Arbeit mit dem Inneren Team ein.

 

Referentin: Melanie Herff, Dipl.-Psychologin, Hamburg

www.integrative-teilearbeit.de

 

 

Einen Einladungsflyer mit geplantem Tagesablauf und einer Anreisebeschreibung finden Sie zu gegebener Zeit hier.  

 

Teilnahmekosten: 0€

Sa 10.11.2018, 10:00 - 16:00

ELAS-Selbsthilfetag 2018

Ort: Fachklinik Erlengrund, Alte Heerstraße 63, 38259 Salzgitter-Ringelheim

Details anzeigen | in Outlook übernehmen

Der ELAS-Selbsthilfetag steht allen Intessierten offen und wird in diesem Jahr wieder von der AG der Freundeskreise im Lukas-Werk ausgerichtet.

Tagungsort: Fachklinik Erlengrund, Alte Heerstraße 63, 38259 Salzgitter-Ringelheim

Einen Einladungsflyer mit Tagungsablauf und Anreisebeschreibung zum Download finden Sie zu gegebener Zeit hier.

Teilnahmekosten: 10€

Kontakt

ELAS - Evangelische Landesarbeitsgemeinschaft für Suchtfragen in Niedersachsen

Ebhardtstr. 3 A
30159 Hannover
Tel. (privat): 0511 3604-288
Fax (Privat): 0511 3604-44288
E-Mail: elas@diakonie-nds.de
Web: www.elas-niedersachsen.de

Bemerkungen: Evangelische Bank
IBAN: DE83 5206 0410 0000 6000 08
BIC: GENODEF1EK1

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code